Skirouten bieten viele Optionen zum Freeriden in Ski amadé
Skirouten bieten viele Optionen zum Freeriden in Ski amadé

sKI AMADÉ

SENSATIONS

Ski amadé Panorama

Beste Orientierung mit dem Pistenpanorama von Ski amadé. Höhenmeter, Pisten und Lifte auf einen Blick!
Die Karten funktionieren am besten mit den neuesten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Ski amadé SENSATIONS

Die schönsten Plätze in Ski amadé

Die schönsten Winterferien beginnen nicht erst mit der Anreise, sondern eigentlich schon viel früher. Nämlich dann, wenn man sich überlegt, was man vor Ort alles erleben will – wenn man sich seine persönliche Bucket List zusammenstellt. Bei den Ski amadé SENSATIONS geht es um besondere Plätze, die man im Skiurlaub einfach gesehen bzw. erlebt haben muss.

NEU im Winter 2023/24: Die ultimative SENSATIONS-Challenge. Gleich sammeln und gewinnen.

Hier ein paar Tipps, die auf der Bucket List im Skiurlaub in Ski amadé nicht fehlen dürfen:

Bucket List zum Download

Steirereck

Planai

Podestplatz in einem der längsten Snowparks Österreichs

Mühlbach

Aussichtsplattform Geisterturm

Bergstation Buchaubahn

Kleiner Hochwurzen Gipfel

Hochwurzen

Freier Blick auf den Dachstein, rundherum die Pisten der Planai und dazwischen Elemente wie ein Klapotetz, überdimensionale Holzsessel und ein riesiges grünes Herz – das ist das neue Planai Steirereck, ein „Selfieplatzerl“ für das etwas andere Urlaubsfoto.

Inmitten des Kings Parks erwartet einen ein Logenplatz mit den wohl spektakulärsten Ausblicken und Fotomotiven des Skigebietes.

Ein Gipfel ist dir nicht hoch genug, du möchtest noch höher hinaus? Dann komm zum Geisterturm, der Aussichtsplattform am Geisterberg. In 14 Metern Höhe hast du einen traumhaften 360° Rundumblick auf die Skipisten – darunter auch auf die Teufelsroute und die umliegende Berglandschaft. Fühlst du den Nervenkitzel, wenn du aus dieser Höhe hinabblickst?

Tipp: in unmittelbarer Nähe der Aussichtsplattform findest du einen weiteren Fotopoint, an dem du mit Gspensti und Spuki, den freundlichen Geistern des Geisterbergs für ein Erinnerungsfoto posieren kannst.

Das Highlight am Ende einer Skitour auf die Hochwurzen. Am kleinen Hochwurzen Gipfel kann man in Ruhe seinen Gipfelsieg inklusive die Aussicht auf den Dachstein, das Ennstal und die Schladminger Tauern genießen. Der perfekte Photospot für alle Gipfelstürmer. Für eine Stärkung danach ist auch die kleine Hochwurzenhütte gleich in der Nähe.

Glocknerplatzl

Großarl

Fotopoint

Schlossalm | Bad Hofgastein

Fotospot Top of Snow Space Salzburg

Bergstation Top Liner

Panorama Link

Shuttleberg | Flachauwinkl-Kleinarl

Berge und Natur bewusst erleben. Wir haben für Sie im Bergbereich verschiedene Ruhe Platzl mit trendiger sowie klassischer Bestuhlung geschaffen. Bei traumhafter Aussicht können Sie am Natur Platzl, Sonnen Platzl, Servus Platzl, Gamsjaga Platzl oder Glockner Platzl Ihre Seele baumeln lassen.

In Großbuchstaben findet man den Regionsnamen als Holzkonstruktion auf der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein wieder. Der ca. 3 Meter Schriftzug fungiert nicht nur als Blickfang, Fotomotiv sondern auch als Sitzgelegenheit am Berg. Neben der grandiosen Aussicht kann man sein Bergerlebnis auch ganz ohne "Selfie" festhalten. 

Auf 1.980 m Seehöhe, am Fuße des Grießenkarecks befindet sich der höchste Aussichtspunkt vom Snow Space Salzburg. Der Ausblick auf die Hohen und Niederen Tauern, der sich hier eröffnet, ist besonders eindrucksvoll. Koste diesen Moment aus, bevor du fröhlich weiter die Pisten hinunterfährst.

Mit der neuen Verbindungsbahn Panorama Link in the Heart of Ski amadé genießt du das vielfältige Angebot der drei Skigebiete inklusive 210 abwechslungsreicher Pistenkilometer mit einem einzigen Liftticket an nur einem Skitag. Während dem Ski-Schaukeln zwischen den Orten Wagrain und Kleinarl genießt du ein unverwechselbares Bergpanorama in die Hohen und Niederen Tauern.

NEU: SENSATIONS-Challenge

SENSATIONELLE PLÄTZE besuchen – COOLE PREISE abcashen!

NEU im Winter 2023/24: Die gratis Ski amadé Guide App bringt die ultimative SENSATIONS-Challenge! Das Prinzip ist ganz einfach: SENSATIONS-Standorte besuchen, Momente einfangen, QR-Code scannen. Die fleißigen Sammler erwarten coole Preise wie Ski von Atomic, Stöcke von Komperdell, eine Sportbrille von NAKED Optics, Skiurlaube inkl. Skipässe, eine Ski amadé ALL-IN Card Gold sowie White und vieles mehr.

Auf die Plätze. Fertig. Downloaden. Und gleich mitmachen!

Zwei Skifahrer spielen die Ski amadé SENSATIONS-Challenge am Handy  | © Ski amadé