Stay Ski amadé

Skibusverbindungen

Ski amadé Panorama

Beste Orientierung mit dem Pistenpanorama von Ski amadé. Höhenmeter, Pisten und Lifte auf einen Blick!
Die Karten funktionieren am besten mit den neuesten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Gut vernetzt

Schon gewusst, dass… die Skibusse in Ski amadé für die Gäste kostenlos sind?

Egal ob Sie zum Skifahren, Rodeln oder Winterwandern unterwegs sind – das gut ausgebaute Skibus-Netz ist die optimale Möglichkeit, um die Region kostenlos und umweltschonend zu erkunden.

Kostenloser Skibus

In Flachau steht ein gratis Skibus-Service zur Verfügung. Die genauen Infos zu den Fahrplänen folgen rechtzeitig zum Start der Wintersaison.

Hochkönig Skibus
Der Skibus bringt Sie sicher ins Skivergnügen

  • kostenloser Skibus für Wintersportler
  • in allen drei Orten der Region unterwegs
  • bequeme und unkomplizierte Anreise
  • unser Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit

Unser Service schenkt Ihnen wertvolle Zeit in Ihrem Winterurlaub: Nutzen Sie den Skibus der Region Hochkönig und fahren Sie damit innerhalb von Maria Alm, Dienten und Mühlbach ganz bequem von Ihrer Unterkunft zum Einstieg ins Skigebiet und sparen Sie sich dadurch die zeitaufwendige Parkplatzsuche vor Ort. Einfach und kostenlos!

Achtung: Es gibt keine ortsübergreifende Skibusverbindung in der Region Hochkönig.

Zum Fahrplan

SKIURLAUB OHNE AUTO IN DER SKIREGION RAMSAU

Zum Fahrplan

Öffentliche Verkehrsmittel

Hier findest du den Skibus-Fahrplan für die Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Skibus zum Nulltarif mit gültigem Skipass (ausgenommen Gruppen und Schülergruppen). Direkt vom Quartier, dem Ortskern von Haus im Ennstal, mit dem Skibus bequem und ohne Stress bis zur Talstation der 8er-Gondelbahn Hauser Kaibling und am Nachmittag wieder retour über die FIS-Talabfahrt (Piste Nr. 1a, 1b) ins Ortszentrum.
 

Derzeit eingeschränkter Skibus-Verkehr:

Die Skibus Linie 900S (Gröbming, Hauser Kaibling Talstation, Planai und Reiteralm) fährt FREITAG bis SONNTAG! Kein Skibus-Verkehr von Mo-Do! Der Ramsauer Skibus verkehrt bis auf weiteres nicht.

Bitte beachte: Bei einer Fahrt mit unseren Skibussen besteht aufgrund der Covid-19-Bestimmungen für öffentliche Verkehrsmittel Maskenpflicht.

MIT DEM GRATIS-SKIBUS ZUM MONTE POPOLO
Die Skibusse zum Skigebiet monte popolo fahren regelmäßig ab Saisonstart bis zum Saisonende – Ausnahmen bei den Fahrzeiten werden auf den PDF's extra vermerkt.

Folgende Ortsteile und Nachbarorte werden angefahren: Flachau, Hüttau, Ortsgebiet Eben inklusive Schattbach und Gasthofsiedlung.

GRATIS SKIBUS
Zum Shuttleberg verkehren die Linienbusse in beiden Tälern als Gratisskibusse.

Zwischen Wagrain – Kleinarl und zwischen Radstadt – Flachauwinkl fahren, bis auf Weiteres, die Linienbusse im Winterfahrplan, mit den Haltestellen an den Talstationen der Bergbahnen.

Die Haltestellen am Shuttleberg sind:
In Kleinarl – am Parklatz der Talstation Champion Shuttle.
In Flachauwinkl – am  Parkplatz der Talstation Sunshine Shuttle.

Gratis Skibus in Altenmarkt-Zauchensee
GELANGEN SIE SICHER UND BEQUEM INS SKIGEBIET IHRER WAHL

Wer im Skiparadies Zauchensee oder im Skigebiet Radstadt-Altenmarkt unterwegs ist, nutzt für den Transport vom Hotel oder der Ferienwohnung zum täglichen Ski-Genuss und zurück am besten die im gesamten SalzburgerLand regelmäßig verkehrenden Skibusse.

Der Skibus Zauchensee und der Bus zwischen Radstadt und Altenmarkt ermöglichen Ihnen ein unbeschwertes Skivergnügen im gesamten Skiparadies Zauchensee. Wenn Sie Ihren Skitag zum Beispiel in Flachauwinkl starten und in Zauchensee beenden, bringt Sie der Skibus schnell, sicher und bequem zurück in Ihren Urlaubsort – dasselbe gilt natürlich auch in der Gegenrichtung. Weiter unten finden Sie die Busfahrpläne Radstadt, Altenmarkt, Zauchensee und retour.

Die Skibusse verkehren nur bei entsprechender Schneelage und Liftbetrieb.

Für Skifahrer und Snowboarder ist die Fahrt mit dem Skibus zu und von den Skistationen, zur Ausübung des Skisports,kostenlos. Eeine kostenlose Beförderung von Gruppen gibt es nicht. Gruppenreisende bitte am Vortag bis 17.00 Uhr bei der Zauchensee Liftgesellschaft telefonisch unter + 43 (0) 6452 40 00 reservieren.

Gelangen Sie sicher und bequem von A nach B

Die Skibusse in Zauchensee-Flachauwinkl und Radstadt/Altenmarkt ermöglichen Ihnen ein unbeschwertes Skivergnügen im gesamten Skiparadies.  Mit den regelmäßig verkehrenden Bussen kommen Sie von Ihrer Unterkunft rasch zum Skilift und wieder zurück! 

Hier finden Sie den Fahrplan für die Skibus-Verbindung:

Für Skifahrer und Snowboarder ist die Fahrt mit dem Skibus zu und von den Skistationen (zur Ausübung des Skisports) kostenlos. Bitte um Beachtung der Mund-Nasenschutzpflicht in den Skibussen! Vielen Dank!

Hochkönig Skibus
Der Skibus bringt Sie sicher ins Skivergnügen

  • kostenloser Skibus für Wintersportler
  • in allen drei Orten der Region unterwegs
  • bequeme und unkomplizierte Anreise
  • unser Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit

Unser Service schenkt Ihnen wertvolle Zeit in Ihrem Winterurlaub: Nutzen Sie den Skibus der Region Hochkönig und fahren Sie damit innerhalb von Maria Alm, Dienten und Mühlbach ganz bequem von Ihrer Unterkunft zum Einstieg ins Skigebiet und sparen Sie sich dadurch die zeitaufwendige Parkplatzsuche vor Ort. Einfach und kostenlos!

Achtung: Es gibt keine ortsübergreifende Skibusverbindung in der Region Hochkönig.

Zum Fahrplan

GRATIS SKIBUS
Zum Shuttleberg verkehren die Linienbusse in beiden Tälern als Gratisskibusse.

Zwischen Wagrain – Kleinarl und zwischen Radstadt – Flachauwinkl fahren, bis auf Weiteres, die Linienbusse im Winterfahrplan, mit den Haltestellen an den Talstationen der Bergbahnen.

Die Haltestellen am Shuttleberg sind:
In Kleinarl – am Parklatz der Talstation Champion Shuttle.

SKIBUS GASTEIN
Skibus-Fahrplan für das Gasteinertal

Bequem mit dem Skibus nach Bad Gastein, Bad Hofgastein, Dorfgastein, Sportgastein, Angertal & Schlossalm

Mit gültigem Skipass und entsprechender Skiausrüstung fahren Wintersportler mit dem Skibus kostenlos im Gasteinertal von ihren Unterkünften direkt bis zu den Talstationen der Skigebiete. Somit erreichen Sie nicht nur ganz einfach die Skigebiete Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Großarl, sondern auch das abwechslungsreiche Freeride-Gebiet Sportgastein, sodass Sie schnellstmöglich mit den Liften und Bergbahnen zum Gipfel gelangen und die abwechslungsreichen Ski-Abfahrten genießen können. Alle aktuellen Informationen und Fahrpläne der Skibusse rund um Gastein finden Sie als PDF-Datei zum Download.

Gratis Skibus und Skiaufbewahrung leicht gemacht

Linien und Fahrpläne der kostenlosen Skibusse

Erkunden Sie nicht nur die Skischaukel Altenmarkt/Radstadt sondern auch das Skiparadies Zauchensee/Flachauwinkl. So viel Pistenspaß sollten Sie sich einfach gönnen!

Hier finden Sie den Fahrplan für:

Bitte beachten Sie, dass die Skibusse nur bei entsprechender Schneelage und Liftbetrieb fahren.

Für Skifahrer und Snowboarder ist die Fahrt mit dem Skibus zu und von den Skistationen (zur Ausübung des Skisports) kostenlos. Keine kostenlose Beförderung von Gruppen. Gruppenreisende bitte am Vortag bis 17:00 Uhr bei der Zauchensee Liftgesellschaft telefonisch unter +43 6452 4000 reservieren.

Hochkönig Skibus
Der Skibus bringt Sie sicher ins Skivergnügen

  • kostenloser Skibus für Wintersportler
  • in allen drei Orten der Region unterwegs
  • bequeme und unkomplizierte Anreise
  • unser Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit

Unser Service schenkt Ihnen wertvolle Zeit in Ihrem Winterurlaub: Nutzen Sie den Skibus der Region Hochkönig und fahren Sie damit innerhalb von Maria Alm, Dienten und Mühlbach ganz bequem von Ihrer Unterkunft zum Einstieg ins Skigebiet und sparen Sie sich dadurch die zeitaufwendige Parkplatzsuche vor Ort. Einfach und kostenlos!

Achtung: Es gibt keine ortsübergreifende Skibusverbindung in der Region Hochkönig.

Zum Fahrplan